Jean Granier über Lehrer

Nov 21, 13:02

In der Print-NZZ vom 10. November bespricht Raoul Schrott das Buch “Die Inseln und andere Texte” von Jean Granier. Der Rezensent ist begeistert vom Buch und bringt ein wunderbares Zitat:

“Wir brauchten subtilere Lehrer, einen Menschen etwa, der an anderen Ufern geboren worden ist, ebenfalls das Licht und die Herrlichkeit der Körper liebte, aber kam, um uns zu sagen, dass die Erscheinungen der Natur schön, doch vergänglich sind und man sie deshalb hoffnungslos lieben muss.”

#bhuddasgoodforyou

Jean Granier
Die Inseln und andere Texte. Mit einem Vorwort von Albert Camus.
Hrsg. und übersetzt von Jean G. Ohlenburg und Maguy Ohlenbourg-Boyer.
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2015
ISBN 9783495487297
Kartoniert, 190 Seiten, 24,00 EUR

,